Lachende Kinderaugen beim Sturm auf den neuen Spielplatz!

Unsere Kinder sind uns wichtig!

Ganz stolz konnten die Schüler und das Lehrerteam der Europaschule Lauchhammer

den neu gestalteten Spielplatz am 3..November 2014 gleich nach den Herbstferien einweihen.

 

Es war viel Zeit und Organisationstalent gefragt, um die Summe, die dafür benötigt wurde, zusammen zu bekommen.

Der Fördervereinsvorsitzende der Europaschule Herr Mirko Holitschke hatte aber mit einsatzfreudigen Mitgliedern , Eltern sowie auch Schülern nichts unversucht gelassen, um den Traum einer Kletterspinne auf dem Schulhof zu verwirklichen.

Sponsoren wurden gesucht, Aktionen von Schülern und Lehrern gestartet und Spenden gesammelt und Schritt für Schritt füllte sich das Geldsäckchen.

 

Danach konnten die Aufbauarbeiten beginnen und rechtzeitig fertiggestellt werden.

 

Bei der feierlichen Einweihung konnten Gäste und Unterstützer, wie z.B.der CDU-Landtagsabgeordneter Ingo Senftleben, begrüßt werden.

Die Kinder bedankten sich mit einem kleinen Programm und Jannik Palm als Schülervertreter mit einer kleinen Rede.

Frau Krahl- Koch, Schulleiterin der Europaschule, nannte noch einmal alle namentlich, die zum Gelingen des Projekts „Kletterspinne“ beigetragen haben , die auch auf einem Gedenkstein, auf dem Spielplatz liegend, aufgelistet sind.

 

Mit viel Spaß und Freude wurden dann die Kletterspinne sowie zwei weitere neue Spielgeräte in Beschlag genommen.

Die Kinder haben somit einen Ort für die Entwicklung motorischer und sozialer Kompetenzen erhalten, die den Schulstandort Lauchhammer-Mitte besonders aufwerten. 

(U. Weber)

© Foto:
© Foto:
© Foto:
© Foto:
© Foto:
© Foto:
© Foto:
© Foto:
© Foto:
© Foto:
© Foto:
© Foto:

 

Weitere Aktionen im Überblick